Blog

glowreich.de / CC Eye  / Permanent Concealer – ein neuer Meilenstein in der Beautybranche!
Augenschatten dauerhaft kaschieren

Permanent Concealer – ein neuer Meilenstein in der Beautybranche!

Als erster Anbieter im Saarland dieses tollen Treatments können wir nur sagen: Wir sind begeistert! Und wenn wir von etwas überzeugt sind, gibt es kein Halten mehr, dann möchten wir euch daran teilhaben lassen. Permanent Concealer, auch CC Eye genannt, werden die Meisten von euch noch nie gehört haben, deshalb stellen wir euch diese Behandlung heute vor. Doch fangen wir von vorne an. Wie sind wir darauf gekommen? 

Diese Frage können wir euch ganz leicht beantworten: In unserem Job als Make up Artist ist von je her eines der Hauptthemen: Augenschatten abdecken. Und da wir immer auf der Suche nach den besten Produkten am Markt sind, möchten wir natürlich auch die besten Concealer für unsere Kunden nutzen. Wieder einmal beim Checken der neuesten Produkte, stießen wir bereits vor ca. 1 1/2 Jahren auf den Begriff Permanent Concealer. Bis dato nie gehört, haben wir natürlich alles daran gesetzt, mehr darüber zu erfahren. Schnell war uns klar, dass uns dieses Thema nicht mehr loslassen wird, ehe wir diese Behandlung nicht selbst durchführen können. Lange Recherchen und eine Intensivschulung haben wir abgeschlossen und können nun mit dieser Technik eure Augenpartie strahlender und frischer erscheinen lassen. Die Methode stammt ursprünglich aus Brasilien und wurde dort vom Erfinder Rodolpho Torres mit Bravour eingeführt. Dass sie riesengroßen  Anklang findet, versteht sich von selbst. Wir freuen uns und sind auch ein bisschen stolz, euch diese Behandlung ab sofort anbieten zu können. 

Endlich ein Concealer der nicht in die Fältchen kriecht! 

Beim Permanent Concealer handelt es sich um eine Behandlung, mit welcher sich unschöne Augenschatten permanent kaschieren lassen. Viele von uns – Frauen genau so wie Männer, kämpfen mit dunklen Verfärbungen unter den Augen, manchmal sogar um das ganze Auge herum und dies, obwohl wir ausreichend Schlaf bekommen, an der frischen Luft waren oder uns gesund ernähren. Da diese bläulich bis lilafarbenen Bereiche oftmals erblich bedingt sind oder einfach die Haut sehr dünn ist und somit feinste Gefäße durchschimmern, können die von der Industrie angepriesenen Augencremes gegen dunkle Augenschatten natürlich nicht wirken. Vielen Frauen ist das tägliche Schminken der Augenschatten lästig, Concealer setzen sich gerne ab und für die meisten Männer kommt schminken gar nicht erst in Frage. Doch hat die Suche nach dem perfekten Concealer (der vor allem nicht in die Fältchen kriecht) nun endlich ein Ende und ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet.

Ist diese Behandlung schmerzhaft? 

Wie diese Behandlung abläuft, stellen wir euch nun vor. Vorab beantworten wir schon mal eine der wichtigsten Fragen, die viele von euch sicher haben werden: Im Gegensatz zu den verschiedenen Behandlungen, die es im Bereich Permanent Make up gibt, ist diese Behandlung absolut schmerzfrei. Claudia hat sich selbst behandeln lassen und dabei sogar filmen können. Videos die wir während der Behandlung gemacht haben findet ihr in unseren Instagram Story Highlights. 

Wie läuft eine Behandlung ab? 

Wir arbeiten mit dem Ultimate One Gerät. Mit diesem neuen Gerät werden die Pigmente vorsichtig in die Haut eingebracht. Zuvor passen wir die Farbe exakt an den Hautton an und erhalten somit ein natürliches Ergebnis. Äußerste Präzision, eine ruhige Hand, die genaue Kenntnis der Materie sind natürlich Grundvoraussetzung hierfür, denn wir arbeiten direkt am Auge. Je nach Intensität der Augenschatten werden 2-3 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen benötigt. Danach hält das Ergebnis 3 – 4 Jahre. 

Wie sehe ich direkt nach der Behandlung aus? 

Nach der Behandlung sieht man bei manchen Personen an den behandelten Stellen leichte Rötungen und auch leichte Schwellungen. Beides klingt aber innerhalb 24 Stunden schon wieder ab. Ebenso haben viele Personen weder Rötungen noch Schwellungen. Noch 3-4 Tage nach der Behandlung scheint die behandelte Haut etwas trockener, erholt sich jedoch sehr schnell. Positiver Nebeneffekt diese Treatments: Die Haut erfährt einen Schub an Zellerneuerung, was die Kollagen- und Elastinproduktion anregt und – hurra- einen leichten Straffungseffekt zur Folge hat. 

Permanent Concealer direkt nach 1. Sitzung

Was kostet eine Behandlung und jede weitere?

Die erste Behandlung kostet 290€, die zweite 200€ und die dritte 150€. Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Ein Beratungsgespräch vor dem Termin ist immer kostenlos.

Wird die Haut an der Stelle im Sommer trotzdem gebräunt? 

Dank der UV-durchlässigen Pigmente kann die Haut nach wie vor Farbe annehmen. Die Pigmente werden weder heller, noch verändern diese mit der Zeit Ihre Farbe. Das Ergebnis verblasst lediglich nach und nach. Die Melaninproduktion,  die in der Haut durch die Sonneneinstrahlung stattfindet, wird nicht behindert. 

Ich habe mir Filler in die Tränenrinne setzen lassen, um meine Augenschatten zu minimieren. Die Schatten sind jedoch immer noch sehr sichtbar. Ist die Behandlung dennoch möglich?

Das ist sogar eine sehr gute Kombination. Bei vielen Menschen liegt die Tränenrinne so tief, dass eine Kombination zwischen Filler und dem ‚CC Eye Treatment‘ ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Filler sollten 4 Wochen vor oder eine Woche nach der CC Eye Behandlung durchgeführt werden.

Gibt es Kontraindikationen? Wann sollte man die Behandlung nicht durchführen? 

Während der Schwangerschaft oder Stillzeit raten wird von dieser Behandlung ab. Durch den veränderten Hormonhaushalt des Körpers werden die Pigmente schlechter von der Haut aufgenommen.

Weitere Kontraindikationen: 

  • Hauterkrankungen wie z.B. Neurodermitis oder Herpes (nur im Gesicht) 
  • Ekzeme
  • Entzündungen im Augenbereich
  • Einnahme von bestimmten Medikamenten (wird vor der Behandlung genau geklärt)) 
  • Hepatitis A,B,C,D, E, F
  • Diabetes
  • HIV positiv
  • Krebserkrankung
  • Laufende Chemotherapie
  • Laufende Strahlentherapie
  • Neigung zu kelloiden Narben

Was muss ich direkt nach der Behandlung beachten? 

Die Haut sollte in den ersten Wochen nicht einer intensiven Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Auf Solariumbesuche sollte man in dieser Zeit ebenfalls verzichten (wovon wir generell abraten!). Ein Lichtschutzfaktor ist immer ratsam. Außerdem zu vermeiden: Peeling oder Säurebehandlungen. Vor jeder Sitzung gehen wir einen Behandlungsvertrag durch, in dem alle Gesundheitsfragen und das Verhalten nach der Behandlung genau besprochen werden.

Termine könnt ihr gerne direkt online bei uns vereinbaren! Siehe Kontaktformular oder über die Buttons „Jetzt buchen“ bei Instagram und Facebook. 

Augenringe permanent abdecken mit einem PMU

Ergebnis nach 1. Behandlung – es folgen zwei weitere Sitzungen

Sie haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht!

Top